AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Vertrauen, Vernunft, Sach- & Fachverstand sind die Grundlagen unserer Tätigkeit!

1. Geltungsbereich

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Nur-fuer-Feinschmecker.de und dem Besteller, für alle Angebote, Lieferungen und sonstige Leistungen gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im weiteren AGB) in der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet vorliegenden Fassung. Abweichende Bedingungen und Vorschriften des Kunden erkennen wir nicht an, außer bei schriftlicher ausdrücklicher Bestätigung unsererseits. Wir behalten uns vor, diese AGB jederzeit zu ergänzen oder abzuändern. Die AGB können für den Zweck der Bestellung gespeichert und/ oder ausgedruckt werden. Im Bereich des kaufmännischen Geschäftsverkehrs wird eine Gegenbestätigungen des Käufers unter Hinweis auf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen hiermit ausdrücklich widersprochen.

 

2.Vertragsabschluss und seine Bestandteile/Bestellvorgang

Der Kunde bestellt per Online-Shopping im Internet, per Fax, per Mail oder per Telefon Waren oder Leistungen bei Nur-fuer-Feinschmecker.de. Diese verpflichtet sich zur Ausführung der Bestellung zu den Bedingungen der Website. Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kaufvertrag kommt erst mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande, Bestätigungen über den Eingang einer Bestellung oder Statusinformationen stellen keine Annahme des Angebotes dar. Alle Angebote und sonstige Leistungen verlieren mit jeder Neuausgabe der Angebote ihre Gültigkeit. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Bei Schreib- und Rechenfehlern sowie Irrtümern in der Website ist Nur-fuer-Feinschmecker.de nicht zur Annahme des Angebotes und zur Durchführung des Auftrags verpflichtet. Im Original kann es zu farblichen Abweichungen im Vergleich zu den im Shop hinterlegten Abbildungen kommen, diese sind technisch bedingt und stellen keinen Mangel dar.

 

Im ersten Schritt des Bestellvorganges legen Sie den Artikel in den Warenkorb. Im Warenkorb besteht die Möglichkeit den Artikel und die Menge zu ändern, aktualisieren und zu entfernen. Im nächsten Schritt geben Sie bitte die Rechnung- und evtl. eine abweichende Lieferadresse, sowie einen evtl. gewünschten Liefertermin an. Danach wählen Sie die Versandart und die Zahlungsart. Kontrollieren Sie alle Angaben noch einmal auf der Kontrollseite und beachten Sie auch die AGB bevor Sie am Ende auf den Button „Bestellung absenden“ klicken. Nachdem Sie nun Ihre Bestellung abgeschickt haben erscheint sie mit allen Einzelheiten in unserem Onlineshop und wird bestätigt. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Diese Bestätigung stellt keine Annahme dar, sondern informiert Sie nur über den Eingang Ihrer Bestellung in unserem Onlineshop.

 

2.1. Besonderheiten Frisch- & Tiefkühlwaren:

Der bestellte Artikel wird mit der angegebenen Gewichtsangabe oder schwerer geliefert aber nur wie bestellt berechnet und bezahlt. Der angegebene kg-Preis ist verbindlich. Wir behalten uns eine Abweichung von + 10% vor.

 

2.2. Besonderheiten Party- & Plattenservice:

Nur für Deutschland – individuelle Anfahrt mit Anlieferung oder Abholung!

Um Ihren Auftrag termingerecht und komplett erfüllen zu können, erbitten wir Ihre Bestellung frühzeitig, bis spätestens 10 Tage vor dem Ausführungstermin!

Aufträge ab 200,- Euro können nach Beauftragung nur noch gegen Erstattung der bereits entstandenen Kosten abbestellt werden. Aufträge bis 200,- Euro können bis 5 Werktage vor Ausführung kostenfrei abbestellt werden, danach nur noch gegen Erstattung der bereits entstandenen Kosten. Bitte berücksichtigen Sie aus betrieblichen und/oder verkehrstechnischen Gründen bei der Anlieferung eine Zeitspanne von +/- 30min zum gewünschten Termin. Bei Lieferverzögerungen und -verhinderungen durch höhere Gewalt (Stromausfall, Unfall usw.) entstehen keine Ansprüche auf Schadenersatz etc. Die Ware ist umgehend nach Erhalt zu prüfen, festgestellte Mängel müssen sofort beim Fahrer oder per Telefon reklamiert werden. Das Leergut erbitten wir innerhalb von maximal 3 Werktagen unversehrt, vollständig und gereinigt zurück, eine evtl. gewünschte Reinigung und/oder Abholung der Leergüter wird zusätzlich berechnet. Aufträge an Sonn- und Feiertagen werden zusätzlich mit einen pauschalen Aufschlag von 30,00 € pro Auftrag berechnet. Betriebsruhe am 25. & 26. Dezember sowie am 1.Januar. Am 24. Dezember erfolgt eine Anlieferung oder Abholung nur bis 15.00 Uhr.

 

2. 3. Besonderheiten Vermietung & Verleih:

Nur für Deutschland – individuelle Anfahrt mit Anlieferung!

(Alle Zelte, Anhänger, Hüpfburg, Kegelbahn und Servicekräfte)

 

Nur für Deutschland – individuelle Anfahrt mit Anlieferung oder Abholung!

(weitere Verleihartikel)

Ein Vertrag/Auftrag kommt erst durch unsere Auftragsbestätigung zustande und ist im Allgemeinen vom jeweiligen Auslastungsgrad abhängig. Der Vermieter stellt dem Mieter die Mietgegenstände zur privaten Nutzung zur Verfügung. Die Mietgegenstände sind nur durch den im Auftrag genannten Mieter zu benutzen und bleiben unser uneingeschränktes Eigentum. Eventuell gemietete Fahrzeuge und Anhänger dürfen nicht gefahren werden. Die Zufahrt für einen LKW 7,5t muss gewährleistet sein. Für eventuell auftretende Schäden übernehmen wir keine Haftung. Die Mietgegenstände sind nicht versichert. Der Mieter steht nach der Übergabe der Mietsachen für alle Verschlechterungen und Beschädigungen der Mietsache, gleich welcher Art, ein und haftet für die Widerbeschaffungs- oder Widerherstellungskosten. Die Mietgegenstände sind pfleglich zu behandeln und in der gleichen unversehrten Beschaffenheit zurückzugeben, wie sie übergeben wurden. bei Verschmutzungen und Verunreinigungen erfolgt eine Berechnung der angefallenen Reinigungskosten. Eltern haften für Ihre Kinder. Jegliche Haftung seitens des Vermieters für Sach- und Personenschäden im Zusammenhang mit dem Gebrauch der Leihgüter ist ausgeschlossen. Bei sämtlichen Schäden ist der Mieter verpflichtet unverzüglich den Vermieter zu informieren und eventuell die Polizei zu verständigen. Es sind keine Schuldanerkenntnisse gegenüber Dritter abzugeben. Notwendige Bergungsmaßnahmen oder Reparaturen werden in jedem Fall vom Vermieter veranlasst. Bei Lieferverzögerungen und -verhinderungen durch höhere Gewalt (Stromausfall, Unfall usw.) entstehen keine Ansprüche auf Schadenersatz. Aufträge an Sonn- und Feiertagen werden zusätzlich mit einen pauschalen Aufschlag von 30,00 € pro Auftrag berechnet.

 

2.3.1. zusätzliche Mietbedingungen für gebrauchte Zelte und Pagoden:

Nur für Deutschland – individuelle Anfahrt mit Anlieferung!

Das Zelt wird mit Erdnägeln (1m lang) verankert, eine andere Verankerung (Schwerlastdübel, Schwerlastfußboden o. ä.) muss bei Auftragserteilung bestellt werden und wird separat nach Aufwand berechnet. Die Wiederherstellung der Oberfläche gehen zu Lasten des Mieters. Sind am Zeltstandort Strom-, Wasser- und Abwasserleitungen oder ähnliches vorhanden, muss der Mieter vor Aufbaubeginn einen Plan übergeben, aus dem die genaue Lage ersichtlich ist. Sollte bis Aufbaubeginn ein entsprechender Plan nicht vorgelegt worden sein, so willigt der Auftragnehmer stillschweigend in den Arbeitsbeginn ein, im Schadensfall zu seinen Lasten. Der Auftraggeber garantiert einen ebenen, tragfähigen Untergrund, Ausgleicharbeiten werden gesondert berechnet. Bodenabsenkungen nach dem Zeltaufbau gehen zu Lasten des Auftraggebers und stellen keinen Minderungsgrund dar. Die Lieferung erfolgt ohne jegliche Ausstattung (Beleuchtung, Kabel, Heizung, Feuerlöscher, Notausgangschilder usw.). Alle notwendigen behördlichen Genehmigungen müssen vom Mieter beantragt werden. Gegen gesonderte Vergütung können alle notwendigen behördlichen Genehmigungen bzw. erforderlichen Ausstattungen bereitgestellt / erwirkt werden. Jegliche Haftung seitens des Vermieters für Sach- und Personenschäden im Zusammenhang mit dem Gebrauch der Zelte und Leihgüter ist ausgeschlossen.

 

2.3.2. zusätzliche Mietbedingungen für gebrauchte Hüpfburg:

Nur für Deutschland – individuelle Anfahrt mit Anlieferung!

Sie betreiben der Hüpfburg auf eigene Gefahr. Die Hüpfburg ist geeignet für Kinder von 6-12 Jahren, nicht für Jugendlichen und nicht für Erwachsene. Aufbau der Hüpfburg ausschließlich auf einer ebenen Stellfläche von ca. 10 x 10m, deren Oberfläche eine Beschädigung ausschließt. Betrieb in der Dunkelheit ist nicht gestattet. Jeglicher Kontakt mit Flüssigkeit (Regen, Taunässe, Reinigungsmittel …) ist zu vermeiden, Benutzung nur im trockenen Zustand. Ein Betreten ist nur ohne Schuhe, ohne spitze und/oder scharfkantige Gegenstände erlaubt. Das Betreten mit Getränken und Essen ist nicht gestattet. Hüpfen ab 2m hinter dem Eingangsbereich, nicht gegen die Seiten springen oder unter die Seiten krabbeln. Ein Herunterziehen der Türme und Seitenwände ist nicht gestattet.

 

3.Widerrufsbelehrung / Rücktritt / Widerrufsfolgen

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Schriftform (Brief, Fax oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache selbst widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung oder nach dem ersten Wareneingang. Im Falle des bestehenden Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Sie können die Pflicht zum Wertersatz vermeiden, indem Sie die Sache nicht in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt, davon ausgenommen ist das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Die Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Verkaufspreis der zurückzusendenden Sache unter 40 Euro liegt. Alle anderen Rücksendungen sind kostenfrei, Sie erhalten dann für die Rücksendung einen entsprechenden Paketschein. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen.

Der Widerruf ist zu richten an:

 

Nur-fuer-Feinschmecker.de

Neumann-Petkus GmbH

Petkuser Hauptstraße 34a

15387 Baruth/Mark OT Petkus

Tel. 033745 70-661

Fax 033745 70-8911

Mail info@fleischerei-baruth.de

www.fleischer-fachgeschaeft.com

 

4. Preise & Mehrwertsteuer

Unsere Preise sind die im Warenkorb unseres Onlineshop zum Zeitpunkt der Bestellung genannten Preise. Abweichende Preisangaben auf Webseiten Dritter (z.B. Preisvergleichen), aus dem Browser-Cache oder von Proxy-Servern (Zwischenspeichern) sind nicht aktuell und ungültig. Alle Preisangaben gelten in Euro und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer beträgt für Fleisch- und Wurstwaren 7%, für alle anderen Artikel 19%. Der Mehrwertsteuersatz für den Party- und Plattenservice sowie für die Vermietung und den Verleih beträgt 19%.

 

5. Versandmöglichkeiten & Versandkosten

Nur-fuer-Feinschmecker.de trägt die Hauptkosten für fachgerechte Verpackung, Versand & Zustellung sowie für die Versicherung. Ihr pauschaler Versandkostenanteil pro Bestellung und Anfahrt ist von der Zahlungsweise, dem Gewicht, der Versandart und dem Versandziel abhängig. Die jeweiligen Kosten werden bei einer Online-Bestellung im Bestellprozess ausgegeben und auf der Rechnung gesondert ausgewiesen.

 

5.1.Frisch- und Tiefkühlwaren:

- Abholung ab Petkus oder Versand in Kühlbox.

Bei Frischeprodukten haftet Nur-fuer-Feinschmecker.de für die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Temperaturen nur für den Fall, dass der erste Zustellversuch bei der angegebenen Lieferadresse erfolgreich ist. Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft seine Mitwirkungspflicht, geht die Gefahr des zufälligen Unterganges oder einer zufälligen Verschlechterung der bestellten Ware ab diesem Zeitpunkt auf den Besteller über. Weitere Ansprüche bleiben vorbehalten.

 

5.2.Partyservice:

- Abholung ab Petkus oder Anlieferung.

Die Annahme/Übergabe der Ware bei Anlieferung erfolgt am Lieferfahrzeug bzw. an der 1. Haus- oder Grundstückstür. Ein evtl. zusätzlicher Transport auf dem Grundstück oder im Gebäude, sowie Aufbau/Dekoration und weiterer Service müssen bei Auftragserteilung zusätzlich bestellt werden. Eine Berechnung erfolgt dann nach Aufwand.

 

5.3.Vermietung und Verleih

- Abholung ab Petkus oder Anlieferung.

Bierwagen, Partyzelte, Kühlanhänger, Feldküche, Kegelbahn, Hüpfburg und Servicekräfte können aber nur mit individueller Anfahrt mit Anlieferung gemietet werden. Die Annahme/Übergabe der Mietgegenstände bei Anlieferung erfolgt am Lieferfahrzeug. Ein evtl. zusätzlicher Transport sowie Aufbau/Dekoration und weiterer Service müssen bei Auftragserteilung zusätzlich bestellt werden. Eine Berechnung erfolgt dann nach Aufwand.

 

5.4.Versandmöglichkeiten und Versandkosten für Deutschland:

ñ    Abholung ab Petkus                                                                                0,00 €

ñ    Abholung ab Filiale Baruth                                                                       5,00 €

ñ    Paketsendung bis 30 kg - versichert                                                          6,00 €

ñ    Anlieferung bis 5 Entfernungskilometer                                                      5,00 €

ñ    Anlieferung bis 15 Entfernungskilometer                                                  10,00 €

ñ    Anlieferung bis 25 Entfernungskilometer                                                  20,00 €

ñ    Anlieferung bis 50 Entfernungskilometer                                                  40,00 €

ñ    Anlieferung ab 50 Entfernungskilometer – auf Anfrage

                                (pro gefahrenen Kilometer ca.1,00 €)

 

5.5.Versandmöglichkeiten und Versandkosten für folgende EU-Nachbarn:

Belgien, Frankreich, Niederlande, Österreich

ñ    Paketsendung bis 20 kg -  versichert                                                       11,00 €

 

Andere Länder auf Anfrage!

 

6. Zahlung

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum. Sofern keine andere schriftliche Vereinbarung getroffen wurde, ist der Kaufpreis vor/bei Anlieferung oder Abholung zu entrichten. Erfolgt die Lieferung per Nachnahme, so sind die Zusatzkosten der Transportfirma vom Besteller zu tragen.

 

Zahlungsmöglichkeit:

ñ    Paypal

ñ    Vorkasse, durch Überweisung oder Barzahlung

ñ    Barzahlung bei Abholung/Anlieferung

ñ    per Nachname (zusätzliche Kosten beim Zusteller!)

 

7. Reklamationen

Der Besteller hat die gelieferte Ware unverzüglich nach Erhalt auf Transportschäden, offensichtlichen Mängel und zugesicherte Eigenschaften zu prüfen. Transportschäden sind vom Zusteller oder Auslieferer auf dem Lieferschein zu bestätigen. Andere offensichtliche Mängel und Fehlmengen hat der Käufer uns unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Ware mitzuteilen. Für Folgeschäden aufgrund unsachgemäßer Behandlung und Lagerung seitens des Käufers wird nicht gehaftet.

 

8. Datenschutz

Dem Besteller ist bekannt und er willigt darin ein, dass seine für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten auf Datenträgern gespeichert werden. Er stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten ausdrücklich zu. Es wird versichert, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden und diese nur innerhalb des Unternehmens genutzt werden. Die geltenden Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes mit den Normen des Teledienstgesetzes werden eingehalten. Die Kommunikation im Internet kann Sicherheitslücken haben, ein Schutz vor unberechtigte Nutzer kann nicht durch Nur-fuer-Feinschmecker.de garantiert werden.

Zur Abwicklung der Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an den mit der Zahlung beauftragten Dienstleister weiter. Die personenbezogenen Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur solange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem Sie uns anvertraut wurden, Es müssen aber handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen beachtet werden, diese können bis 10 Jahre für bestimmte Daten betragen. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen nicht mehr einverstanden sein oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

 

Nur-fuer-Feinschmecker.de

Neumann-Petkus GmbH

Petkuser Hauptstraße 34a

15387 Baruth/Mark OT Petkus

Tel. 033745 70-661

Fax 033745 70-8911

Mail: info@fleischerei-baruth.de

Home: www.fleischer-fachgeschaeft.com

 

9. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Für Endverbraucher mit Wohnsitz in Deutschland gilt der gesetzliche Gerichtsstand, in allen anderen Fällen ist der Gerichtsstand Luckenwalde.

 

10. Inhalt der Websites und Urheberrechte

Als Betreiber sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten verantwortlich. Wir sind jedoch nicht verpflichtet, übermittelte/gespeicherte fremde Daten auf ihre Rechtmäßigkeit zu überwachen. Eine Verpflichtung zur Löschung von Inhalten nach gültigen Gesetzen besteht weiterhin. Eine entsprechende Haftung ist jedoch erst ab Kenntnisnahme möglich, die betroffenen Inhalte werden dann umgehend entfernen.

Das Layout der Homepage und die verwendeten Inhalte (Grafiken, Bilder, Beiträge) unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (zum Beispiel Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze), auch teilweise, behält sich Nur-fuer-Feinschmecker.de vor.

 

11. Impressum

Der Nutzung der veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von Werbung und Informationsmaterialien ist untersagt.

 

Nur-fuer-Feinschmecker.de
Neumann-Petkus GmbH

Petkuser Hauptstraße 34a

15387 Baruth/Mark OT Petkus

Tel. 033745 70-661

Fax 033745 70-8911

Mail: info@fleischerei-baruth.de

Home: www.fleischer-fachgeschaeft.com

Amtsgericht: Potsdam, HRB: 11797

Geschäftsführer: Andi & Maik Neumann

Ust-IdNr.: DE 193461169

 

12. Haftung für fremde Links

Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das LG Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Auf unseren Seiten befinden sich Links zu Seiten im Internet, deren Inhalt und Aktualisierung nicht dem Einflussbereich von Nur-fuer-Feinschmecker.de unterliegen. Für alle diese Links gilt: Nur-fuer-Feinschmecker.de hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten.

 

13 Salvatorische Klausel

Sollte aus irgendwelchen Gründen eine der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der anderen Allgemeinen Geschäftsbedingungen davon nicht berührt. Die ungültige Bedingung wird dann durch eine dem Willen der Vertragsparteien entsprechende Bedingung ersetzt.

 

 

Stand 02/2014

© 2014 Nur-fuer-Feinschmecker.de, Neumann-Petkus GmbH, Petkuser Hauptstraße 34a, 15387 Baruth/Mark OT Petkus

 

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.